Schwerpunkte

Im Mittelpunkt von INFABB stehen Forschung und Entwicklung von Antrieben für Fahrzeuge von morgen. Die Elektrifizierung der Antriebe mittels Elektromotoren, Brennstoffzellen und Batterien ist dabei nur ein Aspekt zukünftiger Antriebe. Neue Entwicklungen des Verbrennungsmotors, innovative Erkenntnisse im Bereich der Hybridantriebe sowie technologische Neuerungen rund um das Thema Kraftstoffe gehören ebenso zum Themenschwerpunkt von INFABB.
Die Aufgabe von INFABB besteht darin, innovative Forschungs- und Entwicklungsprojekte in diesen Themengebieten, die auf den folgenden Seiten detaillierter beschrieben werden, anzustoßen, die Netzwerkbildung der Akteure voranzutreiben, und mit gezielten Marketing- und PR-Maßnahmen die Akteure und ihre Projekte zu unterstützen.